Nähanleitung Kinder Schurz Schürze kochen malen

Fee Schürze von Trickyboo

 

Größe:

 

Material

0,65 m Rosa Baumwolle Gabardine

0,65m Rosa /Weiss Kölsch

0,2m Geblümter Stoff für Flügel

0,2m Gepunkteter Stoff für Kleid

0,25m Stoff gemustert für Tasche

0,1m Stoff Rosa/Weiss gestreift für Arme, Beine und Hals

0,05m Roter Feincord für Herz

0,1 Gelber Samt für Haare

0,5 Vliesofix

0,1m Rosa Baumwolle Satin

2m Rosa/Weiss Kölsch Schrägband

1,3m Rosa Nahtband

Nähgarn Allesnäher von Gütermann

Perlen

a

 

 

Zuschneiden

Zuerst die Vorderseite ausschneiden aus der Rosa Baumwolle Gabardine. Dann die Rückseite zuschneiden mit Rosa /Weiss Kölsch.

Kopieren der einzelnen Motive geht am besten, indem man zuerst den Rand gespiegelt mit Bleistift auf das Vliesofix zeichnet und dann das Vliesofix grob ausschneidet. Dieses Muster wird dann auf die Rückseite des jeweiligen Stoffes gebügelt und genau ausgeschnitten. Danach das Vliesofix wieder von der Rückseite entfernen.

 

Die Nahtband in 3 gleichlange Stücke schneiden.

 

Applizieren und Sticken

Auf den gemusterten Stoff für die Tasche werden nun der rosa/weiss gestreifte Stoff für Arme, Beine und Hals und der rote Feincord für Herz aufgebügelt.

Zig-Zag nähen entlang der Motive

Die obere Kante der Schürze zweimal umfalten und mit Steppstich nähen.

Jetzt Perlen aufnähen.

Die Motive für die Fee auf die Schürze platzieren und aufbügeln.

Zig-Zag nähen entlang der Motive

Perlen auf die Krone und die Hand aufnähen.

 

Nähen

Augen und Mund nähen

Die Tasche auf die Schürze platzieren und mit zig-zag Stich aufnähen. Obere Kante offen lassen.

Die Vorderseite der Schürze nun auf die Rückseite legen und provisorisch heften.

Die obere Kante der Schürze zweimal umfalten und mit Steppstich nähen.

Einfassen mit dem Schrägband

Den ersten Teil der Nahtband von Hand auf beiden Seiten der oberen Kante annähen. Die zwei anderen Teile an den Seiten der Schürze annähen.