Aufbügler - Patches

Bügelanleitung für Aufbügler – Patches

1. Temperatur des Bügeleisens: 170-185° oder auf Einstellung “Baumwolle”.

2. Lege den patch auf die gewünschte Stelle und bedecke ihn mit einem sauberen Tuch

(Baumwolle).

3. Bügle mehrmals mit leichtem Druck über das Tuch, insgesamt ca. 30 Sekunden.

4. Nimm das Tuch weg und warte, bis alles abgekühlt ist.

5. Falls das Ergebnis noch nicht zufriedenstellend ist, kannst Du den Vorgang (Tuch nicht

vergessen) noch einmal wiederholen.

6. Waschen bis 40° C (in Ausnahmefällen gehen auch 60° C, dies ist aber nicht empfehlenswert

und wir übernehmen keine Garantie dafür, dass in diesem Fall der patch wirklich hält).